Finanzexperte berät Automotive-Zulieferer

Einer der führen­den deut­schen Auto­motive-Zulie­ferer hatte kurz zuvor eine Tochter­gesell­schaft in Spanien ge­kauft. Die dor­tige Finanz­situation und -prozesse bedurf­ten einer Über­arbeitung, für die ein inter­national erfah­rener Finanz­experte interi­mistisch ein­gesetzt wurde. Der ZMM-Professional — Steuer­berater als auch Wirt­schafts­prüfer und aus­gewie­sener Experte in den rele­vanten Finance-Themen — liefer­te zunächst der deut­schen Mutter­gesell­schaft eine um­fassende Analyse des Status-Quo der spani­schen Toch­ter und beriet dann den deut­schen Kun­den bei wichtigen Ent­schei­dungen und unter­stützte die Gesell­schaft in Spanien in allen kauf­männi­schen Belangen.

Nach oben