Projektbeispiele aus der ganzen Welt


Projektkoordinator für Anlaufplanung eines neuen indischen Produktionsstandortes

K.A. Schmersal GmbH & Co. KG, Wuppertal

Logo von K.A. Schmersal Holding GmbH & Co. KG

Operativer Projekt-Einkäufer in Saudi-Arabien für namhaftes Photovoltaik-Systemhaus 

Phoenix Solar AG, Sulzemoos

Logo von Phoenix Solar AG

Die Herausforderung

Das Unternehmen, ein hochprofitables Unternehmen im Bereich der Sicherheitstechnik, plante den ersten Produktionsstandort in Indien, der vorrangig für den indischen Markt produzieren sollte. Besonders wichtig waren die enge Anbindung an die Muttergesellschaft und die Sicherstellung der deutschen Standards am neuen Standort. Dazu sollten Schnittstellen zu den Abteilungen IT, Personal und Einkauf der Muttergesellschaft geschaffen werden.  

Die ZMM-Lösung

Innerhalb kürzester Zeit vermittelten wir einen erfahrenen Projektkoordinator, der zuvor längere Zeit in Indien lebte und sich daher bestens mit den Gegebenheiten vor Ort auskannte. In fast dreijähriger Einsatzzeit begleitete unser Interim Manager den Bau des Werks und die Anbindung an die Muttergesellschaft, bis zur Aufnahme des Werksbetriebs. Der Industrieneubau nach neuestem Standard wurde zudem unter seiner Leitung vom Verband der indischen Bauunternehmer ausgezeichnet. Die Geschäftsführung war so begeistert, dass sie unseren Interim Professional danach für die Festanstellung gewannen und zum COO in Indien ernannte.  

Kundenfeedback

Geschäftsführung:
«Wir sind mit dem Projektverlauf und Ihrem Experten vollauf zufrieden!»

Position: Projektleiter/COO
Dauer: 33 Monate
Einsatzort: Indien
Branchen: Elektronik, Automatisierungstechnik, Sicherheitstechnik
Umsatz: 140 Mio €
Mitarbeiter: 1.200
Anlass: Neuposition/Aufbau
Sektor: Familienunternehmen






Die Herausforderung

Ein wahrhaft königliches Projekt war Anlass zu diesem ZMM-Einsatz. Der König von Saudi-Arabien hatte den Plan gefasst, ein Forschungszentrum vor den Toren von Riad in Mitten der Wüste zu errichten. Findige Wissenschaftler und Studenten aus der ganzen Welt sollten sich in dem beeindruckendem Umfeld mit dem Energiewandel beschäftigen: Vom Erdöl zur Solarenergie.

 

Die ZMM-Lösung

Unser Kunde konnte den Auftrag gewinnen und errichtete unter arabischen Wüstenbedingungen den Solarpark für die Anlage. Alle hierfür benötigten Ausrüstungen von Kabeln bis zu den Modulen wurden entweder weltweit beschafft oder – soweit in Saudi-Arabien verfügbar – vor Ort eingekauft. Unser Projekteinkäufer trug vor allem dazu bei, die Abstimmung zwischen Deutschland und dem Projektteam auf der Baustelle zu verbessern und generell das Einkaufs- und Logistikmanagement pragmatisch voranzutreiben.  

Kundenfeedback

Recruiting Manager:
«Ich bin begeistert von der Zusammenarbeit mit ZMM, vor allem was die Themen Qualität und Schnelligkeit angeht. Der Interim Einkäufers hat uns kurzfristig entlastet und geholfen, ein chaotisches Projektumfeld besser zu organisieren.»

Position: Einkäufer operativ
Dauer: 4 Monate
Einsatzort: Saudi-Arabien
Branchen: Alternative Energien
Umsatz: 630 Mio €
Mitarbeiter: 400
Anlass: Temporäre Projektverstärkung
Sektor: Mittelstand

Jetzt Top-Manager finden.

Anfrage starten
schliessen

Helfen Sie uns, besser zu werden! Ihr Feedback ist gefragt.

Wir freuen uns, wenn Sie hierzu unsere kurze Umfrage (Dauer ca. 2 Minuten) ausfüllen.

Zur Umfrage