Ausgabe 2/2017

ZMM-News, Ausgabe 2/2017
ZMM Team

Im Fokus: Chancen durch Vakanzen

Für Liebhaber analoger Textdokumente hier die PDF-Version in DIN A4

Liebe ZMM-Geschäftsfreunde,

beim heutigen Schwerpunkt geht es um Fälle, die jeder Kunde kennt: temporär unbesetzte Führungspositionen, genannt Vakanzen. Die meisten Interim-Anbieter, ob Einzelkämpfer oder professionelle Mittler, erzielen hier erhebliche Teile ihres Umsatzes. Doch in unserer Außenkommunikation behandeln wir das Thema stiefmütterlich. Dafür gibt es Gründe, denen wir heute nachgehen.

Letztlich wollen wir zeigen, dass auch unerwartete und unerfreuliche Vakanzen vielerlei Chancen bieten. Kurz gesagt: Wenn man es nur richtig macht, kann das Überbrücken von Lücken durchaus beglücken.

In dieser Ausgabe blicken wir außerdem zurück auf Veranstaltungen von ZMM und der Interim Branche. Daneben stellen wir Ihnen ausgewählte aktuelle Projekte und Interim Manager vor. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Ihr ZMM-Team


Schwerpunktthema: Vakanzen

Chancen durch Vakanzen

Dr. Anselm Görres, ZMM Zeitmanager München GmbH
Dr. Anselm Görres, ZMM Zeitmanager München GmbH

Die eigentliche Thematik klingt erst einmal trivial: das Überbrücken einer Vakanz. Warum dieser Eindruck täuscht, erklärt ZMM-Geschäfts­führer Dr. Anselm Görres.

Mehr erfahren

Mehr als nur ein Lückenfüller

Dr. Anselm Görres, ZMM Zeitmanager München GmbH

Das klassische Besetzen und Überbrücken von Vakanzen macht rund ein Drittel unserer Projekte aus. Oft entwickeln sich die Aufträge von einer Bloß-Vakanz zu einer Plus-Vakanz. Dies verdeutlichen folgende Beispiele.

Mehr erfahren


Rückblick

ZMM-Unternehmerforum

Das ZMM-Unternehmerforum fand dieses Jahr in der Schumann´s Tagesbar und anschließend in der Kunsthalle München statt. Unter dem diesjährigen Motto "Kunstgenuss für ZMM-Kunden" lud ZMM Kunden und Freunde das mittlerweile 16 Mal zum gemeinsamen Austausch ein.

Mehr zur Veranstaltung

 

14. AIMP Regionalforum in München

Das 14. regionale Branchentreffen der Interim Provider aus D-A-CH fand am 9. März 2017 in der Orange Bar statt. Thema war die europäische und globale Handelspolitik in der Ära Trump.

Mehr zur Veranstaltung

AIMP Jahresforum

AIMP Arbeitskreis Interim Management Provider
AIMP Arbeitskreis Interim Management Provider

Das Branchentreffen auf Burg Schwarzenstein zählt zu den jährlichen Highlights unter den Vertretern der Interim Management Praxis.

Mehr zur Veranstaltung


Presseveröffentlichung

Generationenwechsel in vier Schritten (UnternehmerEdition 01/2017)

Unternehmeredition Coverausschnitt

Christine Leikeim wollte sich aus der familieneigenen Brauerei zurückziehen. Die jungen Söhne standen für die Nachfolge bereit, aber es fehlte ihnen an Erfahrung. Deshalb holte die Unternehmerin einen Interim Professional von ZMM ins Haus. Lesen Sie, wie das Traditionsunternehmen in vier Schritten an die nächste Generation übergeben wurde und welchen positiven Langzeiteffekt der Einsatz von Interim Manager Jürgen Eiche nach wie vor hat.

Zur Presseveröffentlichung

 


AIMP Providerumfrage 2017

Unternehmeredition Coverausschnitt

Die alljährlich durchgeführte Umfrage des AIMP unter Providern von Interim Management liefert genaue Erkenntnisse über den Markt im Allgemeinen sowie projektspezifische Informationen.

Zur Studie

 


Ausgewählte Interim Professionals

Unsere Empfehlungen aus dem ZMM-Managerpool

Sie sind auf der Suche nach einem erfahrenen und gestandenen Manager? Wir stellen Ihnen sechs Interim Professionals vor, dieses Mal branchen- und kompetenzübergreifend.

Zu den Professionals


Aus dem aktuellen Projektportfolio

Baden Württemberg: Projektleiter zur Standortverlagerung von Südbaden nach Polen. Kaufmännischer Leiter für Anlagenbauer. Bayern: Interim HR Manager zur Reduzierung des Krankenstandes bei einem Familienunternehmen der Messtechnik. Co-Projektleiter für Großprojekt digitaler Bibliothekslösungen. Senior-Branchenexperte unterstützt Professionalisierung und Neuausrichtung eines Bekleidungseinzelhändlers. Interim-Geschäftsführerin für Social Start-up zugunsten Hörgeschädigter. Nordrhein-Westfalen: Transformation und Change Manager für Firmenkundengeschäft bei deutscher Privatbank. Österreich: Verbesserte Prozesse und Strukturen der Entwicklungsprojekte eines Batterietechnik-Start-ups.

Weitere Projektbeispiele


Kontakt/Impressum:

ZMM Zeitmanager München GmbH
Brienner Straße 21
D-80333 München
Telefon: +49-(0)89-542 644-0
E-Mail: zmm@zmm.de
Homepage: www.zmm.de

Geschäftsführender Gesellschafter und verantwortlich für den Inhalt: Dr. Anselm Görres
Redaktion: Korbinian Huber, Jonathan Pfister
Registernummer: HRB 11 50 11, Amtsgericht München
USt.-Ident.-Nr.: DE184172923

Bildquellen: AIMP, Unternehmeredition, ©iStockphoto.com/RTimages, ©iStockphoto.com/shironosov, ©WikiMedia Commons